XP130 – 6 m Flachbett-Wechselpritsche

Auwärter Wechselpritsche XP130
+

stabile Teleskop-Stützbeine

für individuelle, flexible Abstellhöhen, seitlich ausziehbar, verriegelbar, feuerverzinkt

+

2x1 Zurringe

im Außenrahmen, sorgen für eine maximale Ladungssicherheit auch bei Überbreitetransporten

+

X-Rungen

zur optimalen Ladungssicherung von Wandelementen

+

Plattform-Bauweise

durchgehende Plattform bzw. ebene Ladefläche und damit leichter durchzuladen

Keyfacts

Vorteile, die überzeugen.

  • große durchgängige Ladefläche
  • bewährte Niedrigbauweise und somit besonders geringe Ladehöhe
  • stabile Leichtbaukonstruktion aus Profilstahl 
  • bedarfsgerechte Ladungssicherung mit flexibel erweiterbaren Sicherheitsfeatures
  • KTL-Beschichtung (Sandstrahlen + Kathodische-Tauchbad-Grundierung + Beschichtung im RAL-Ton)
  • optionales Planengestell für trockene und sichere Lagerung

Robust und durchgängig beladbar – die Wechselpritsche für den Tandemanhänger WF130L-ZW.

Die XP130 Wechselpritsche in der 6 m Ausführung ist die optimale Ergänzung für unseren Tandemanhänger WF130L-ZW. Ihr besonderer Vorteil ist die große durchgängige Ladefläche im Flachbett, die ein einfaches Durchladen der Wandelemente auf einer niedrigen Aufnahmehöhe von 810 mm ermöglicht. Aufgrund der XXL-Vorgaben des Anhängers wurde bei der Konstruktion viel Wert auf die Stabilität der Wechselpritsche gelegt. Entsprechend zählt sie zu den mittelschweren Ladehilfen im Holzhausbau-Transport bei einer beachtlichen Nutzlast von 8,9 t. Das optionale Teleskop-Planengestell ermöglicht ein trockenes Lagern und Transportieren Ihrer Ladung und damit eine besonders effiziente Bauplanung – in Kombination mit dem teleskopierbaren Fahrwerk WF130L-ZW sind Ladungslängen von 12 m möglich.

Technische Daten

In Kombination mit dem WF130L-ZW erhalten Sie ein Wechselsystem mit einer besonders starken Rahmenbauweise und einer durchgängigen Ladefläche von 6,00 x 2,55 m.

ca. 950 kg

Leergewicht i. Serie

ca. 2.550 mm

Pritschenbreite

ca. 6.000 mm

Pritschenlänge

ca. 810 mm (bel.)

Ladehöhe

ca. 8.900 kg

Nutzlast i. Serie

Zubehör

Hubfahrwerk HF Transmob

  • innerbetriebliche Rangier- und Ladehilfe mit Hydraulik-Hubsystem
  • als Variante für 15 t Hubkraft oder als Variante für 24 t Hubkraft erhältlich 

H-Bock Absturzsicherung

  • der sichere und modulare Laufsteg zur Absicherung des Anschlägers in kritischer Höhe von über 2 m
  • kompatibel mit nahezu jeder gängigen Pritschenplattform
  • kein Laderaumverlust dank klappbarer Mittellaufstege
  • als 7 m Variante oder 9 m Variante

S-Runge

dient als Ladehilfe zur Sicherung der Wandelemente beim Be- und Entladen

Querträger-Zurrschiene

  • zum Stecken der S-Runge als optimale Ladehilfe
  • variable Zurrmöglichkeit in der Breite

X-Runge (Transportrungen)

  • feuerverzinkte Rechteckrohrrunge in Keilform zur optimalen Ladungssicherung von Wandelementen
  • mit Exzenterverschluss sowie Zurrbügel oben. Höhe ca. 2.700 mm
  • mittig und außen steckbar, passend auch für alle anderen Auwärter Anhänger-Modelle

Tiefladeträger

seitliche Tiefladeträger für Transporthöhen von 3.800 mm

Anfrage

Sie wollen weiteres Informationsmaterial, einen Rückruf oder ein unverbindliches Angebot? Schreiben Sie uns, wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

Alle Wechselpritschen und Ladehilfen im Überblick

Ob Tiefbett- oder Plattformpritsche, Rangierhilfe oder Absturzsicherung – hier finden Sie zu jedem Anhängertyp die passende Wechselpritsche.

zur Produktübersicht Wechselpritschen